Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Archiv

20.01.2011

Kein Arzt für Bendestorf?

20.01.2011 -  - Kein Arzt für Bendestorf?
Praxis und Wohnhaus Dr. Giffey in Bendestorf.
Foto © B.Beiersdorf
Nach dem tragischen Tod von Dr. Christoph Giffey wird es in Bendestorf möglicherweise bald keine Arztpraxis mit einer kassenärztlichen Zulassung mehr geben. Die Witwe, Claudia Giffey, versucht mit allen Kräften einen Nachfolger für die Praxis zu finden. Aber ohne Unterstützung durch die Gemeinde kann ihr das kaum gelingen.

Laut Kassenärztlicher Vereinigung (KV) und Ärzteverbänden werden tausende Ärzte in den kommenden Jahren altersbedingt ihre Praxen schließen. Nachwuchs ist selten in Sicht. Der Landkreis Harburg gehört nach einer Analyse der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen zu den Risikogebieten einer Unterversorgung im hausärztlichen Bereich.

Bendestorf ist jetzt gefragt Flagge zu zeigen. Sind wir gewillt, neue Rahmenbedingen für die örtliche Arztversorgung zu schaffen oder müssen die Bürger in Zukunft weite Wege zum nächsten Arzt in Kauf nehmen?
Für die Praxisübernahme in Bendestorf hat eine Internistin Interesse gezeigt. Aber der Betrag für Umbaukosten ist hoch. Dazu kommen weitere erhebliche Kosten für die Praxisausstattung. Rund 70.000 Euro an Förderung müsste die Gemeinde Bendestorf bereit stellen.

Nur durch die Zusage der Gemeinde Bendestorf, sich an den Kosten zur Schaffung oder zum Umbau von Praxisräumen grundsätzlich zu beteiligen, kann ein Mediziner gefunden werden, der sich hier niederlässt.

Nach Rücksprache mit den Aufsichtsbehörden des Landkreises bestehen keine rechtlichen Bedenken für eine Kostenbeteiligung im Rahmen der allgemeinen Daseinsvorsorge. Im Fall einer Zuschussgewährung wären natürlich die Bedingungen hierfür (z.B. Verpflichtung für einen bestimmten Zeitraum) in einem Vertrag auszuhandeln.

Die Situation für Bendestorf erfordert jetzt schnelles Handeln. Frau Giffey kann die Praxis mit Vertretungsärzten nicht länger aufrecht erhalten.
Die Bendestorfer Wählergemeinschaft (BWG) wird im Gemeinderat einen Initiativantrag zur Kostenbeteiligung einbringen und hofft auf einmütige Unterstützung aller Ratsmitglieder. bb/cds

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben