Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Archiv

01.08.2011

Wildpark Lüneburger Heide

Findelkind „Easy“ steht auf Kuscheltiere

01.08.2011 - Wildpark Lüneburger Heide - Findelkind „Easy“ steht auf Kuscheltiere
Für eine kleine Kuscheleinheit mit Plüschbär „Willi Wildpark“ lässt Dachs „Easy“ auch schon mal den einen oder anderen Leckerbissen links liegen. Fotos © Wildpark/Ix
Junger Dachs hat im Wildpark Lüneburger Heide ein neues Zuhause gefunden.

Easy steht auf Kuscheltiere. Das ist für einen fünf Monate alten Heranwachsenden eigentlich nichts, was besondere Aufmerksamkeit erfordert. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf ist dieser Umstand sehr wohl berichtenswert, denn Easy ist ein junger Dachs!


Seit einigen Tagen ist er der neue Begleiter der bereits sieben Jahre alten Dachsdame „Fourty“. „Easy“ ist eine Findelkind. Ein Jagdaufseher in Nordrhein-Westfalen hatte ihn als wenige Tage altes Jungtier ganz allein und unterernährt im Wald gefunden, mit nach Hause genommen und in die Obhut seiner Frau gegeben“, berichtet Tierpfleger Jens Pradel. Der guten Fürsorge der Dame ist es zu verdanken, dass sich „Easy“ prächtig entwickelt hat und für einen fünf Monate alten Dachs schon recht groß und kräftig ist.

Was ihm bei der Handaufzucht allerdings gefehlt hat, war der Kontakt zu seinen Artgenossen. „Um die Einsamkeit ein wenig zu vertreiben, hat seine menschliche Ersatzmutti es mit einem Kuscheltier versucht - mit Erfolg“, weiß Pradel. Ein plüschiger Biber wurde sein ständiger Begleiter.

Auch beim Einzug in sein neues Zuhause im Wildpark hatte „Easy“ sein Kuscheltier noch dabei. Der Biber ist inzwischen allerdings verschwunden, „wahrscheinlich irgendwo im Gehege verbuddelt“, mutmaßt Pradel. Seine Kuscheleinheiten bekommt „Easy“ nun bei seiner neuen Begleiterin, mit der er sich nach anfänglichen Kabbeleien inzwischen prächtig versteht. Ab und an, wenn Dachsdame „Fourty“ keine Lust auf allzu viel Nähe hat, gibt‘s für „Easy“ noch eine kleine Runde Kuscheln mit Plüschbär „Willi Wildpark“. „Aber nur noch ganz selten“, erklärt Pradel, denn er hofft in nicht allzu ferner Zukunft auf Dachs-Nachwuchs. Die Hoffnung ist nicht unbegründet, denn mit einem Jahr sind Dachse bereits geschlechtsreif, und: „Die beiden liegen auch schon mal zusammen in einer Höhle“, freut sich der Tierpfleger.

weitere Infos unter www.wild-park.de
0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben