Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Archiv

25.08.2011

Wennerstorfer Landmarkt

Gutes von nebenan!

25.08.2011 - Wennerstorfer Landmarkt - Gutes von nebenan!
Landmarkt auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf.
Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf können Besucher am Sonntag, dem 4. September, von 11 bis 18 Uhr die Vielfalt regionaler Gaumenfreuden entdecken - beim Wennerstorfer Landmarkt.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.


Beim Wennerstorfer Landmarkt erwartet die Besucher ein buntes Angebot heimischer Produkte: An den Ständen werden Käse, Fleisch und Wurst aus der Region angeboten, außerdem locken Gemüse, Kräuter und Speiseöle Feinschmecker auf den Museumsbauernhof. Ergänzt wird das Angebot durch Filz-, Woll- und Fellprodukte, Textilien und Kunsthandwerk.

Der Geflügelzuchtverein Klecken und Umgebung zeigt verschiedene Tierrassen, außerdem informiert der Hegering Tostedt über seine Arbeit zum Schutz von Tieren in Wald und Flur. Für Kinder bieten Museumspädagogen ein Mitmach-Programm an: Die jungen Besucher können selbst Kartoffelchips herstellen und in einem Sinnesparcours verschiedene Kartoffelsorten kosten.

Für die passende Stimmung auf dem Landmarkt sorgt Musiker Rainer Söhl mit seinen plattdeutschen Liedern. Und wer vom Schauen, Probieren und Einkaufen hungrig geworden ist, stärkt sich bei Bio-Steaks und Würsten vom Holzkohlegrill oder bei Bioland-Torte und -Kuchen aus der hofeigenen Backstube.

Zum Wennerstorfer Landmarkt können Besucher auch mit dem kostenlosen Regionalpark-Shuttle anreisen: Der Bus fährt ab 8.59 Uhr alle zwei Stunden vom ZOB Buchholz nach Wennerstorf, Haltestelle Lindenstraße. Die Rückfahrt ist zwischen 10.10 Uhr und 20.10 Uhr ebenfalls im Zweistundentakt möglich.

weitere Infos unter www.kiekeberg-museum.de
0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben