Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Archiv

11.10.2011

Freizeit

Pilzlehrwanderung mit Harry Käding

11.10.2011 - Freizeit - Pilzlehrwanderung mit Harry Käding
Der Pilzsachverständige Harry Käding (2. von rechts) bei einer seiner Pilzlehrwanderungen. Foto © Harry Käding
Am Samstag den 15.Oktober 2011 gibt es eine Pilzlehrwanderung im Sachsenwald, Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Bahnhof Aumühle.

Aktuelle Vergiftungsfälle betonen die Notwendigkeit, einer intensiven Aufklärung, zum Schutz vor Pilzvergiftungen für alle Liebhaber von wild wachsenden Delikatessen.


Der "staatlich geprüfte Pilzsachverständige" und Pilzberater des "Veterinär- und lebensmittelüberwachungsamtes" Harry Käding wird dafür sorgen, dass kein Giftpilz den Weg in die Bratpfanne findet.

Die Pilzlehrwanderungen werden auch bei Regen durchgeführt und sind geeignet für Fortgeschrittene, Laien, Kinder und Hunde.

Für die Teilnahme sind erforderlich; ein fester luftiger Behälter (keine Plastikbeutel), ein stabiles Messer, 5,00 € pro Person (Kinder frei), ein Brötchen und Regenschutz.

Die nächste Pilzlehrwanderung ist dann am Sonntag den 16.Oktober 2011 am Mönchsee, Treffpunkt ist um 09:00 Uhr auf dem Parkplatz vor der Mönchsklause.

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben