Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Archiv

16.04.2012

Buchvorstellung im Wildpark

„Wölfe im Yukon“

16.04.2012 - Buchvorstellung im Wildpark - „Wölfe im Yukon“
Naturerlebnis hautnah: Die Polarwölfe im Wildpark Lüneburger Heide. Foto © Wildpark/Thomas Ix
Kanadischer Wolfsforscher Bob Hayes erzählt von seiner Arbeit mit Wölfen Der kanadische Wolfsforscher Bob Hayes ist zur Zeit auf Deutschlandtour, um sein Buch „Wölfe im Yukon“ vorzustellen. Am Dienstag, 17. April, macht Hayes Station im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Sein Vortrag beginnt um 13 Uhr im Saal des Wildpark-Restaurants und wird in englischer Sprache gehalten.

Zum besseren Verständnis wird es eine deutsche Übersetzung geben. Der Eintritt zum Vortrag selbst ist im Wildpark-Eintrittspreis inbegriffen. Viele Jahre lang arbeitete Hayes im hohen Norden Kanadas für die Regierung des Yukon, rüstete in dieser Zeit zahllose Wölfe mit Halsbandsendern aus und erforschte ihre Beziehungen zu Elchen, Karibus und den anderen Bewohnern des Yukon.

16.04.2012 -  -
Wolfsforscher und Autor Bob Hayes. Foto © Hayes
Im seinem Buch beschreibt er seine Erlebnisse und Erfahrungen aus dieser Zeit, spickt seine Beobachtungen mit historischen Erzählungen und fiktiven Ereignissen und diskutiert die Frage, wie der Mensch mit einem der letzten noch verbliebenen Wildnisgebiete umgehen soll.

Im Wildpark Lüneburger Heide sind drei der imposantesten Wolfsarten zu Hause: Grau-, Timber- und Polarwölfe können in den unterschiedlichen Gehegen aus nächster Nähe beobachtet werden.

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben