Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Archiv

30.04.2012

Der Landkreis Harburg informiert

Elternbefragung zu einer dritten IGS

Post für ihre Eltern - die wird in den nächsten Tagen an alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 3. Klassen in der Stadt Buchholz sowie in den Gemeinden Rosengarten, Seevetal und Stelle durch die Grundschulen verteilt. Den Fragebogen und das Informationsschreiben erhalten außerdem alle Eltern, deren Kinder aufgrund ihres Geburtsjahrgangs zur Einschulung anstehen.

Hintergrund: Wie der Kreistag auf seiner letzten Sitzung mit großer Mehrheit entschieden hat, führt der Landkreis Harburg von Freitag, 4. Mai 2012, bis Mittwoch, 23. Mai 2012, eine Elternbefragung durch, mit der das Interesse an der Einrichtung einer weiteren Integrierten Gesamtschule ermittelt wird. Als mögliche Standorte für eine weitere Integrierte
Gesamtschule (IGS) werden Hittfeld, Meckelfeld und Nenndorf abgefragt.

Das Ergebnis der Elternbefragung ist gemeinsam mit verschiedenen Prüfaufträgen, die bei der Kreisverwaltung derzeit abgearbeitet werden, Grundlage für den Kreistag, um in einer Sondersitzung im Herbst dieses Jahres über die Einrichtung einer dritten IGS im Landkreis zu entscheiden. Um eine dritte Integrierte Gesamtschule im Landkreis zum Schuljahr 2013/2014 einführen zu können, muss bis Ende Oktober ein Antrag bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde vorliegen.

Mit der Elternbefragung werden die Erziehungsberechtigten darüber befragt, ob sie ihr Kind nach Beendigung der Grundschule an einer der bisher bestehenden Schulen - Gymnasium, Realschule, Hauptschule, Oberschule oder
Integrierte Gesamtschule - oder an einer neu zu errichtenden Integrierten Gesamtschule in Hittfeld, Meckelfeld oder Nenndorf einschulen würden.

Zudem werden die Eltern gefragt, ob sie ihr Kind, falls die Aufnahme an der gewünschten IGS nicht möglich sein sollte, auch an einer der anderen bestehenden oder an einer neu zu errichtenden IGS anmelden würden. Wichtig: Die Angaben der Eltern sind eine reine Interessenbekundung, die zwar ernst genommen werden sollte, aber die rechtsverbindliche Anmeldung an einer bestimmten Schule nicht ersetzt.

Neben der Elternbefragung wird der Kreistag im Rahmen seiner Entscheidung weitere Kriterien für die Errichtung einer Integrierten Gesamtschule an einem der drei Standorte prüfen - etwa die Auswirkungen auf das bestehende Schulsystem, notwendige Investitionskosten für Schulbaumaßnahmen, die Auswirkungen auf den Schülertransport oder auch strukturpolitische Auswirkungen auf die Standortkommunen.

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben