Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Archiv

25.06.2012

Hoffest auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Mit Fahrrad und Rückenwind

25.06.2012 - Hoffest auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf - Mit Fahrrad und Rückenwind
Hoffest auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf.
Foto © Freilichmuseum am Kiekeberg
Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf dreht sich am Sonntag, dem 1. Juli, von 11 bis 18 Uhr alles rund ums Fahrrad.

Beim Hoffest unter dem Motto "Mit Fahrrad und Rückenwind" erwarten Ausstellungen historischer und moderner Räder, Informationen über Verkehrssicherheit und Radreisen sowie spannende Mitmachaktionen für Kinder die Besucher. Der Eintritt beträgt 3 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.


Auf dem historischen "Smeds Hoff" in Wennerstorf treffen alt und neu aufeinander. Die Besucher können historische Fahrräder der Fahrradgruppe Rückenwind ansehen und sich von einem Sammler die Technik alter Nabenschaltungen erklären lassen. Besonders Mutige versuchen, eine Runde auf dem Hochrad zu drehen. Auch moderne Räder stehen zur Probefahrt bereit: Ein Händler stellt aktuelle Trekking- und Liegeräder mit und ohne Elektromotor aus. Der ADFC informiert über das Reisen mit dem Rad und gibt Tipps, wie sich Radfahrer sicher im Straßenverkehr bewegen.

Wer zwischendurch eine Stärkung braucht, ist an den Ständen der Lions Clubs richtig: Sie verkaufen Steaks und Wurst vom Grill und Kartoffelpuffer. Außerdem gibt es Bioland-Kuchen und -Torten aus der hofeigenen Backstube. Ein buntes Kinderprogramm rundet den Tag ab und macht ihn zu einem gelungenen Ausflug für die ganze Familie!

weitere Infos unter www.kiekeberg-museum.de
0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben