Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Archiv

21.06.2012

Veranstaltung

850-Jahre Nindorf am Walde

21.06.2012 - Veranstaltung - 850-Jahre Nindorf am Walde
850-Jahre Nindorf am Walde - Samstag und Sonntag, den 23. und 24. Juni 2012.
Unser beschauliches Heidedorf Nindorf feiert im Juni seinen 850 jährigen Geburtstag und das soll groß gefeiert werden.

Ihr seht in der Anlage das Programm, egal ob Feierbiest oder Naturbursche, es ist für jeden Charakter etwas dabei.

Am Samstag und Sonntag (23. und 24.06.12 ab 11.00 Uhr) findet, passend zur Gründungszeit unseres Dorfes, einen Mittelaltermarkt auf dem Lührshoff im Herzen Nindorfs statt. Hier können wir dann in die Welt der Ritter, der Musiker, Gaukler und Vaganten eintauchen.


Händler werden an mittelalterlichen Ständen ihre Waren feilhalten, es gibt edle Gewänder für die holden Maiden, Gewandungen und Rüstzeug für die wackeren Mannsleut, Geschmeide und Tonwaren, Gewürze und Seifen und Handwerker zeigen ihr Können.

Der Gaukler ImmernochFrank, der Feuerbarde Jojo, die Musikgruppe Schabernack, unser Falkner Lothar Askani aus dem Wildpark, die Lührshoff-Reiter hoch zu Islandpferden und die tapferen Rittern von Draco Inter Mares werden uns mit ihren Darbietungen unterhalten und die Kinder können lernen wie man Runen schnitzt und wie man sich mit Pfeil und Bogen gegen feindliche Ritter zur Wehr setzt.

Für das leibliche Wohl wird, mit mittelalterlichen Spezialitäten wie Suppe im Brotteig und leckerem Met, natürlich auch gesorgt.

Unsere „850-Jahre-Nindorf am Walde-Chronik“ wird von "Fliegenden Händlern" auf dem Markt und im Gasthaus "Zum braunen Hirsch" ebenfalls feilgeboten. Im "Braunen Hirschen" könnt Ihr zudem noch eine kleine "Nindorf-Ausstellung" betrachten und "aussermittelalterliche" Spezialitäten wie Kaffee und Kuchen genießen.

Samstagabend (23.06.12 ab 20.00 Uhr) wird das Tanzbein geschwungen, Nindörp rockt mit Euch in Wippichs Schüün. DJ Christian, bekannt von Reiterbällen und ähnlichem wird für uns Musik auflegen und uns zum Tanzen bringen. Getränke gibt es, wie immer, zu zivilen Preisen.

Der Sonntagmorgen (24.06.12 ab 9.00 Uhr) gehört der Bewegung im Freien.
Es geht nicht um Rekorde, es läuft keine Stoppuhr und es gibt keine Verlierer oder Pokale!
Wir wollen Euch auf knapp 7 Kilometern die unterschiedlichen Facetten unserer Heimat zeigen...
Es geht auf gut drei Kilometern durch einen urzeitlich anmutenden Wald, der sehr prägend für unseren Ort "am Walde" ist. Die zweite Hälfte der Strecke führt durchs Auetal und lädt ein, bei hoffentlich schönem Wetter, den Blick schweifen zu lassen.

Wir wollen Euch einladen, dies laufend, wandernd oder "walkend" in der Gruppe zu erleben. Gerne nehmen wir Euch auch in schon bestehende Gruppen mit auf.

Grüsse, Horrido
Euer 850-Jahre-Nindorf am Walde- Festausschuss

weitere Infos auch unter: www.nindorf-am-walde.de
0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben