Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Archiv

25.05.2013

Wildpark Lüneburger Heide

Erste Gäste bringen Leben ins Schäferdorf

25.05.2013 - Wildpark Lüneburger Heide - Erste Gäste bringen Leben ins Schäferdorf
Wildpark Junior-Chef Alexander Tietz begrüßt die ersten Gäste im Schäferdorf: Birgit Kersten und Jan-Malte Edler (9) aus
Lüneburg. Foto © Wildpark/Thomas Ix
Kaum sind die Reden zur Eröffnung verhallt, hat das Schäferdorf am Wildpark in Nindorf seinen Betrieb aufgenommen.

Wildpark Junior-Chef Alexander Tietz begrüßte die ersten Gäste persönlich und überreichte einen Blumengruß an Birgit Kersten aus Lüneburg. Sie bezog mit Jan-Malte Edler (9) für eine Nacht eines der Schäferappartements. „Ich bin durch einen Bericht in der Landeszeitung auf das Schäferdorf aufmerksam geworden. Das Konzept von Erlebnisübernachtungen in Verbindung mit dem Wildpark hat mir so gut gefallen, dass ich gleich angerufen und gebucht habe“, sagte Birgit Kersten.


Was sie bei der Ankunft in Nindorf vorfand, hat ihre Erwartungen weit übertroffen: „Wenn ich gewusst hätte, wie schön es hier ist, wären wir sicher länger geblieben. Für Familien mit Kindern kann ich mir kein besseres Urlaubsziel vorstellen.“ Auch Jan-Malte, dessen Mutter alleinerziehend ist und über Pfingsten beruflich unterwegs war, genoss die Zeit mit seiner großen Freundin. Nach einer Runde Fußball mit anderen Ferienkindern im Schäferdorf nutzten beide die Möglichkeit, auf abendliche Entdeckungstour durch den Wildpark zu gehen.

weitere Infos unter www.wild-park.de
0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben