Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Archiv

19.06.2013

Freilichtmuseum am Kiekeberg

Sommerspaß am Kiekeberg

19.06.2013 - Freilichtmuseum am Kiekeberg - Sommerspaß am Kiekeberg
Sechs Wochen lang laden täglich außer montags wechselnde Aktionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Mitmachen und Entdecken ein. Foto ©Kiekeberg
Vom 25. Juni bis zum 4. August findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg der Sommerspaß statt.

Sechs Wochen lang laden täglich außer montags wechselnde Aktionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Mitmachen und Entdecken ein. Besucher unter 18 Jahren und Mitglieder des Fördervereins haben freien Eintritt, die übrigen zahlen 9 Euro. Die Teilnahme an den Aktionen ist kostenlos.


Der Sommerspaß am Kiekeberg bietet auf dem Museumsgelände und in den historischen Häusern ein abwechslungsreiches Programm für die Sommerferien. Beim Kochen über dem offenen Feuer können Kinder alte Gerichte neu entdecken, in der Museumsbäckerei lernen sie leckeres Gebäck selber zu machen. Beim Basteln, Weben, Fingerhäkeln und Filzen entstehen lustige und nützliche Dinge, die die Kleinen anschließend mit nach Hause nehmen können. Ganz nebenbei lernen sie dabei eine Menge über Handwerkstechniken und das Landleben in früheren Zeiten. Erwachsene haben die Möglichkeit, bei besonderen Führungen Neues über das Freilichtmuseum zu erfahren.

Von Dienstag, den 2. Juli, bis Sonntag, den 14. Juli, versetzen die Darsteller der Gelebten Geschichte 1804 die Besucher in das Leben auf dem Lande vor 200 Jahren. Sie zeigen, wie die auf einem Heidehof zur damaligen Zeit gearbeitet wurde. Beim Imkertag am Sonntag, dem 28. Juli, finden außerdem vielseitige Aktionen rund um Bienen, Honig und Imkerei statt.

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben