Das Bendestorf Portal
Informationen für Bendestorf,
den Landkreis Harburg
und die Region Nordheide!
Vereine in Bendestorf

Sonnenschule Bendestorf

Sonnenschule Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Kindergarten Bendestorf

Kindergarten Bendestorf

Reitstall Bendestorf

Reitstall Bendestorfreitstall-bendestorf.com

Bendestorfer Reitverein

Bendestorfer Reitverein Kleckerwald e.V.brvk.de

Förderverein Freibad

Förderverein Bendestorfer Freibadfbf-bendestorf.de

Fahrsport-Gruppe

Fahrsport-Gruppe Elbe-Geest e.V.fsg-stelle.de

BKF Bendestorf

Bürger- und KulturForum Bendestorfbvv-bendestorf.de

Trialteam Bendestorf

Trialteam Bendestorftrialteam-bendestorf.de

Lütte Lüüd Förderverein

Lütte Lüüd Förderverein für Kinder e.V.

Kids Club e.V.

Kids Club e.V. Bendestorfkids-club-ev.de

Stamm Großer Jäger

Stamm Großer Jägergrosser-jaeger.de

Jugend aktiv e.V.

Jugend aktiv e.V.www.jugend-aktiv.eu

Gospelchor Bendestorf

Gospelchor Bendestorf

Schulverein Bendestorf

Schulverein Bendestorfsonnenschule-bendestorf.de

Sportverein Bendestorf

Sportverein Bendestorfsv-bendestorf.de

Feuerwehr Bendestorf

Freiwillige Feuerwehr Bendestorffeuerwehr-bendestorf.de

Förderverein Kirche

Förderverein "Kirche in Bendestorf" e.V.www.kirchenkreis-hittfeld.de

Tennis Club Bendestorf

Tennis Club Bendestorftc-bendestorf.de

Archiv

12.05.2016

Gemeinde Seevetal

Badevergnügen an der Pulvermühle

12.05.2016 - Gemeinde Seevetal - Badevergnügen an der Pulvermühle
Künftig muss hier ohne Badeaufsicht gebadet werden: Der Seevetaler See Pulvermühle in Meckelfeld. Foto © Gemeinde Seevetal
Die Gemeinde Seevetal teilt mit, dass es mit Beginn der diesjährigen Badesaison zum Pfingstwochenende keine Badeaufsicht am See an der Pulvermühle mehr geben wird.

Die Seevetaler Verwaltung verweist darauf, dass die Badestelle für Nichtschwimmer nicht geeignet ist, da das Seeufer bereits nach wenigen Metern stark abfällt. Die hohe Tiefe von über 3 Metern dehnt sich bis auf rund 30 Metern über den See. Damit gilt die idyllisch gelegene Pulvermühle nicht als öffentliche Badeanstalt, die Benutzung des Sees und der Uferflächen geschieht somit auf eigene Gefahr. Entsprechende Warnschilder mit dem Hinweis auf Gefahren und Verhaltensregeln wurden neu angebracht.


Die Wasserqualität der Pulvermühle wird auch künftig regelmäßig vom zuständigen Gesundheitsamt überprüft, ebenso wird der See nach starken Unwettern auf Treibholz untersucht. Darüber hinaus wird es die Tauchgänge der Feuerwehr weiter geben.

Auch für die kleine Stärkung zwischendurch ist gesorgt: Der ortsansässige Imbissbetrieb hält ein Angebot an Speisen und Getränken bereit. Weitere Information zu den öffentlichen Bädern der Gemeinde Seevetal sind online abrufbar unter www.seevetal.de/baeder.

0 Kommentare  |  Kommentar schreiben
zurück... nach oben... nach oben